Der Hamburger Affiliate-Stammtisch wird Ihnen präsentiert von:

Cramer & Consorten

eprofessional

Euphorisch gefeierte Weltpremiere von Ich war noch niemals in New York in Hamburg

03. December 2007, Kategorie: Stage Entertainment

Von: Dirk Blankenhaus

Hamburg, 03.12.2007 - Unter den 1.400 geladenen G?sten der Weltpremiere waren zahlreiche Prominente aus Kultur, Wirtschaft, Sport und Unterhaltung.

Nach minutenlangen Standing Ovations zeigten sich die G?ste v?llig begeistert: "Es war einfach gro?artig, mich hat es total umgehauen. Ein fantastisches Musical!", so Yvonne Catterfeld. "Das ist ein absolutes Powermusical, frisch und voll Energie," so Wencke Myhre. Alexander Mazza

findet: "Eines der besten Musicals, die ich je gesehen habe. Eine geniale Geschichte f?r jung und alt." TV-Moderator Reinhold Beckmann

schw?rmte: "Es war gro?artig. Das ist ein Vollreffer! Grandios!" Peter Kraus war ebenfalls ?berw?ltigt: "Das Musical ist ein Knaller.

Sensationelle Musik von Udo J?rgens. Es ist wahnsinnig viel zum Lachen dabei mit kleinen Bonbons f?r die ganze Familie. Unheimlich clever inszeniert. Meine Hochachtung!" Die ehemalige Tagesschausprecherin Dagmar Berghoff sagt: "Schauen Sie in die Gesichter. Alles lacht. Ich habe mich k?stlich am?siert!". Hamburgs B?rgermeister Ole von Beust zu Deutschlands neuestem Musical: Sehr klasse, schnell, witzig, ironisch.

Das wird ein Riesenerfolg!"

?bergl?cklich feierten auch die Darsteller, Musiker und alle anderen 1.900 Premiereng?ste in der Fischauktionshalle das neue Erfolgsmusical. ?ber 150.000 Tickets sind bis heute f?r das Musical mit den gro?en Songs von Udo J?rgens verkauft worden.

Die Musicalkom?die Ich war noch niemals in New York handelt von der erfolgreichen Fernsehmoderatorin Lisa Wartberg. Ihre Mutter Maria f?hlt sich durch die Karrierepl?ne ihrer Tochter nicht mehr erw?nscht.

Gemeinsam mit Otto will sie sich ihren Lebenstraum erf?llen: Einmal nach Amerika und unter der Freiheitsstatue heiraten! So machen sich die beiden heimlich per Kreuzfahrtschiff auf die Reise. Als Lisa davon erf?hrt, nimmt sie mit Ottos Sohn Axel und dessen vierzehnj?hrigen Spr?ssling die Verfolgung auf. Die turbulenten Geschehnisse finden ihren H?hepunkt im Aufeinandertreffen der drei Generationen auf hoher See.

Weiterführende Links und Downloads zum Artikel

<- Zurück zu: News