Der Hamburger Affiliate-Stammtisch wird Ihnen präsentiert von:

Cramer & Consorten

eprofessional

internetstores-Partnernews 07/07

07. August 2007, Kategorie: fahrrad.de, Affiliates@PNM, fitness.de

Von: Axel Dettmer

+++ Neuer Standort ab Oktober +++ ?nderungen in den Produktdaten +++ neue Content-Werbemittel +++ Backlinks gesucht +++

Sehr geehrte Partner,

wie Sie eventuell schon mitbekommen haben, wird die internetstores GmbH im Oktober ihren Standort wechseln.
Wir werden in ein Areal mit ca. 15.000 Quadratmeter Lager- und B?rofl?che und mit einem automatisierten Hochregallager ziehen. Wir erh?hen mit diesem Umzug unsere Lagerkapazit?t von ca. 2500 Fahrr?dern und Fitnessger?ten
auf ca. 19.000.

Entsprechend werden wir ab Oktober das Sortiment ein weiteres Mal erheblich vergr??ern. Was daran f?r Sie sehr interessant ist, ist die Tatsache, dass wir mit jeder Sortimentsvergr??erung auch einen drastischen Anstieg der Conversionrate auf fahrrad.de und fitness.de beobachten konnten.

Durch klare Strukturen und Prozesse werden wir auch im neuen Standort ab dem ersten Tag voll handlungsf?hig sein.

In der letzten Woche haben wir die Produktdaten im Partnerprogramm ge?ndert. Es werden momentan nur noch ca. 988 Produkte an Sie ausgeliefert. Diese Ver?nderung ist aus Gr?nden der ?bersichtlichkeit geschehen.

Vorher war die CSV mit ?ber 3.500 Produkten sehr ?berlastet. Sie finden jetzt nur noch Fahrr?der, Beleuchtung, Trikots und Schl?sser.

Sagen Sie uns Ihre Meinung! Ist Ihnen eine komplette Liste aller Produkte oder die vorselektierte Variante lieber?

F?r Anregungen haben wir wie immer ein offenes Ohr.

Abschlie?end m?chten wir Ihnen noch einen kleinen Ausblick in die Zukunft des fahrrad.de Partnerprogramms geben.

Nachdem unsere Community und die Blogs mittlerweile gute Resonanz von den Kunden erf?hrt, haben wir uns entschieden, auch Sie von diesem Content profitieren zu lassen und werden deshalb in K?rze "Content-Werbemittel" bereitstellen. Diese werden unter anderem die letzten Blogs oder Communitybeitr?ge enthalten. Also wertvollen und themenrelevanten Content.

Was noch etwas weiter entfernt liegt, sind Videobanner aus unserem eigenen Videoportal. Aber auch diese werden m?glichst schnell umgesetzt werden.

Noch etwas in eigener Sache:

Wir sind momentan auf der Suche nach themenrelevanten Backlinks.
Wenn Sie Interesse haben, kontaktieren Sie uns einfach.

Weiterführende Links und Downloads zum Artikel

<- Zurück zu: News