Der Hamburger Affiliate-Stammtisch wird Ihnen präsentiert von:

Cramer & Consorten

eprofessional

Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH

Verdienst: 5,00 € ppl + 100,00 € pps

Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH

Account-Manager
Alexander Sehner
a.sehner@cramer-cons.de
+49 (0) 40 / 411 61 49 - 23
+49 (0) 40 / 411 61 49 - 10
 
Cramer & Consorten GmbH
Bahrenfelder Chaussee, Haus B
22761 Hamburg



Allgemeine Informationen zu Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH

Die Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) – ein junges Unternehmen der Klett-Gruppe auf Erfolgskurs ist 2003 aus dem Institut für Lernsysteme (ILS) in Hamburg hervorgegangen und vermeldet seit der Gründung knapp über 2.000 Studierende. Das berufsbegleitende Fernstudium der Europäischen Betriebswirtschaftslehre wird nach drei Jahren mit dem „Bachelor of Arts (B.A.)“ und nach vier Jahren als „Diplom-Kauffrau (FH)“ bzw. „Diplom-Kaufmann (FH)“ abgeschlossen. Seit Januar 2004 bietet die Euro-FH, ebenfalls nebenberuflich, das zweijährige Aufbaustudium „General Management“ mit dem Abschluss „Master of Business Administration (MBA)“ an.

Außerdem können seit Juli 2004 einzelne Kurse auf Hochschulniveau belegt werden, die mit einem eigenen Hochschulzertifikat abgeschlossen werden.

Die Euro-FH ist seit ihrem Start vor knapp drei Jahren vom Senat der Freien und Hansestadt Hamburg staatlich anerkannt. Alle Studiengänge sind zudem von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln zugelassen und entsprechen somit den staatlichen Verbraucherschutzbestimmungen. Darüber hinaus wurden die drei internationalen Studiengänge durch die FIBAA akkreditiert. Damit trägt die Euro-FH in besonderer Weise den Anforderungen der Wirtschaft Rechnung.

Die Euro-FH nutzt für ihre Fernstudiengänge das European Credit Transfer
System (ECTS), ein europaweit einheitliches und international vergleichbares Punktesystem. Dieses System berücksichtigt Vorkenntnisse wie bereits erbrachte Hochschulleistungen der Bewerber/innen. Auch eine Studienpause oder ein Hochschulwechsel ist damit problemlos möglich, denn bereits erbrachte Studienleistungen gehen nicht verloren.

Vergütung / Provisionen / Verdienst

"Warum sollten wir Kooperationspartner der Euro-FH werden?"

Durch die Teilnahme an dem Euro-FH - Partnerprogramm nehmen Sie an dem großen Erfolg der Europäischen Fernhochschule teil. Die Euro-FH gehört zur Klett-Gruppe, einem der größten europäischen Bildungsanbieter. Mit einer der renommiertesten Business Schools Deutschlands, der European School of Business (ESB) der Hochschule Reutlingen, besteht eine Public Private Partnership. Darüber hinaus verfügt die Euro-FH über Kontakte in Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Verwaltung. Zudem hat die Euro-FH Partnerhochschulen in Großbritannien, den USA und China, an denen für die Studierenden der Euro-FH internationale Seminare stattfinden. Weitere Kooperationen sind in Vorbereitung. Die Euro-FH ist Mitglied im Forum DistancE-Learning – dem Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e. V. und der European Association for Distance Learning (EADL). Zur Durchführung Ihres Partnerprogramms bietet Ihnen die Euro-FH eine Vielzahl von unterschiedlichen Bannern, Scripts und Links an. Das für Sie richtige Werbemittel ist mit Sicherheit dabei.

Teilnahmebedingungen / Einschränkungen

Teilnahmebedingungen

Die Europäische Fernhochschule GmbH (im folgenden Euro-FH genannt) behält sich vor, das Partnerprogramm ohne gesonderte Mitteilung zu ändern oder einzustellen, insbesondere wenn gesetzliche Regelungen oder gerichtliche Verfügungen dies zukünftig notwendig machen. Zum Zeitpunkt der Änderung oder Einstellung bereits verdiente Prämien werden jedoch gemäß den alten Regelungen - insofern  rechtlich möglich - abgerechnet. Eine Änderung oder Einstellung des Partnerprogramms berührt nicht das Vertragsverhältnis zwischen der Euro-FH und dem gewonnenen Neukunden. Mit der Teilnahme am Partnerprogramm wird - ungeachtet des erreichten Volumens - keinerlei Arbeits-, Handelsvertreter- oder Anstellungsverhältnis begründet.

Der Teilnehmer ist nicht berechtigt, Erklärungen und Zusagen im Namen der Euro-FH abzugeben, oder sich als Mitarbeiter, Vertreter oder Bevollmächtigter der Euro-FH auszuweisen. Die Euro-FH behält sich vor, einzelne Teilnehmer nach einer Benachrichtigung per E-Mail von der Teilnahme am Partnerprogramm auszuschließen.

Einschränkungen

Websites mit rechtswidrigen, gewaltverherrlichenden und erotischen Inhalten sind für die Teilnahme an unserem Partnerprogramm ausgeschlossen. Bei Verstößen durch angemeldete Partner entfällt deren Provisionsanspruch. Weitere rechtliche Schritte behalten wir uns in diesem Falle vor.

Ebenfalls ausgeschlossen von der Teilnahme sind Websites, auf denen unsere Werbemittel für sogenannte "forced clicks" eingesetzt werden oder die unsere Werbemittel weiterverkaufen wollen.

Es ist untersagt Sponsored Ads bei Suchmaschinen wie z. B. Google, Yahoo!, Miva oder Mirago zu schalten. Es ist untersagt Werbemittel in E-Mails zu schalten.

Alle weiteren Teilnahmebedingungen und Einschränkungen finden Sie in unseren Partnerprogramm unter 'Ergänzende Partnerprogramm-Teilnahmebedingungen'

Werbemittel

Hier finden Sie eine Auswahl der angebotenen Werbemittel:

Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg

Internationale Studiengänge Bachelor, MBA, Diplomkaufmann/frau und Hochschulzertifikatskurse an der Europäischen Fernhochschule Hamburg

Europäische Fernhochschule Hamburg - University of applied sciences

Aktuelle Neuigkeiten zu Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH

03.02.2011 Neuer Master-Fernstudiengang "Wirtschaftspsychologie" an der Euro-FH!
09.06.2010 Neuer Master-Fernstudiengang "BCCM" an der Euro-FH!
30.09.2009 Euro-FH startet Partnerprogramm bei affilinet
20.04.2009 10. Hamburger Affiliate-Stammtisch am 12. Mai 2009 im Millerntor-Stadion!
30.03.2009 ILS, Fernakademie und Euro-FH stellen das Tracking ihrer Partnerprogramme um
21.10.2007 4. Hamburger Affiliate-Stammtisch am 8. November 2007
07.08.2007 3. Hamburger Affiliate-Stammtisch am 29. August 2007
16.07.2007 Seminar zum ?Wirtschaftsrecht?
02.07.2007 Angehende Wirtschaftsjuristen auch fremdsprachlich fit machen
09.03.2007 1. Hamburger Affiliate-Stammtisch: Teilnehmerliste

Kontakt und Anmeldung

Verdienst: 5,00 € ppl + 100,00 € pps

Europäische Fernhochschule Hamburg GmbH

Account-Manager
Alexander Sehner
a.sehner@cramer-cons.de
+49 (0) 40 / 411 61 49 - 23
+49 (0) 40 / 411 61 49 - 10
 
Cramer & Consorten GmbH
Bahrenfelder Chaussee, Haus B
22761 Hamburg